Back to Top

Saisonauftakt mit Heimspiel

Sonntag, 20. September um 17:00 Uhr: TV Büchenau - HC Neuenbürg II

Senioren 2020 21 HP

Am kommenden Sonntag geht es endlich wieder los für unsere Herrenmannschaft. Die Wochen der Vorbereitung sind abgeschlossen und alle sind gespannt, wie die neue Saison unter besonderen Bedingungen startet. Wir bitten um Verständnis, dass der Spielbetrieb erstmal ohne Zuschauer beginnt. Die Mehrzweckhalle in Büchenau ist nicht geeignet, um den geforderten Mindestabstand und die Hygienevorgaben einzuhalten. Somit dürfen nur die Mannschaften inkl. Trainer und Betreuer in die Halle, sowie weitere notwendige Personen für den direkten Spielbetrieb (Zeitnehmer, Sekretär, Sanitäter, etc.).

Wir stellen vor: Unsere "Neuen" für die Saison 2020/21 - Teil 2

Der Nachwuchs bei den Senioren

Wir freuen uns sehr, Jonathan, Jendrik und Leon in der kommenden Saison 2020/21 in die Herrenmannschaft integrieren zu dürfen. Letztes Jahr wurden sie als A-Jugendspieler von unserem Trainer Adrian noch geschont, aber in der kommenden Runde werden sie mehr Spielanteile bekommen und auch mehr Verantwortung übernehmen müssen. Hier eine kurze Vorstellung der drei Spieler...

Weiterlesen ...

Landesliga Süd - Wer spielt mit?

Staffelzusammensetzung der Landesliga Süd für die Saison 2020/2021

Nach Meldeschluss für die Saison 2020/2021 und der finalen Überarbeitung durch die Spieltechniker hat der Badische Handballverband die Staffelzusammensetzungen für die Saison 2020/2021 bekannt gegeben. 

Da es aufgrund des Corona bedingten Abbruchs der Saison 2019/2020 keine Absteiger gab, spielen wir in der kommenden Saison mit 14 anstatt mit 12 Mannschaften in der Landesliga Süd.

Weiterlesen ...

Deutliche Niederlage gegen den Tabellenzweiten

09.02.2020: SG Oden/U'öwi - TV Büchenau 37:25 (17:12)

Senioren 2019 m

Für Büchenau spielten:

Jendrik Vornholt, Axel Zimmermann 1, Stefan Götter, Christian Meier 5/4, Benedikt Speck, Christian Schäfer 1, Kai Schlereth (Tor), Jonas Werner 3, Nikolas Zöller (Tor), Christian Fuchs 2, Eric Zöllner 6, Johannes Zimmermann 4, Lukas Trunk, Jens Hardock 3

TV Büchenau wartet noch immer auf den ersten Sieg!

13.10.2019: TG Neureut - TV Büchenau 25:24 (13:14)

Für Büchenau spielten: Stefan Götter 5, Christian Meier 6/3, Simon Wickinghoff 1, Benedikt Speck, Kai Schlereth (TW), Nico Schäffner, Nikolas Zöller (TW), Christian Fuchs 5/1, Eric Zöllner 3, Manuel Arbogast, Andreas Weih 2, Jonny Grummt, Janik Schmid 2, Jens Hardock

Nächste Prüfung in Durlach

Samstag, 28. September um 20 Uhr: TS Durlach - TV Büchenau

turnerschaft durlach headerlogo TVB Logo

Nach dem Unentschieden im Heimspiel gegen den TSV Knittlingen will unser Team weiter an den guten Leistungen in der Abwehr anknüpfen. Wenn im Angriff dann die heraus gespielten Chancen konsequent genutzt werden, besteht durchaus die Möglichkeit, in Durlach zu punkten. Die TS Durlach konnte ihr erstes Spiel auswärts gegen die SG HaWei mit 2 Toren Vorsprung (28:26) für sich entscheiden.

Gespielt wird in der Weiherhofhalle, D 76227 Karlsruhe-Durlach, Weiherhof. Anpfiff ist um 20 Uhr.

Vorbereitungsturnier in Gondelsheim

Am Samstag, 07. September spielt unsere Mannschaft beim Vorbereitungsturnier in Gondelsheim mit. In der Gruppe B trifft Büchenau auf KuSG Leimen und die HSG Hardt. Das erste Spiel findet um 11:40 Uhr statt, das zweite Spiel um 13:00 Uhr.

Spielplan

TV Büchenau startet gegen den TSV Knittlingen in die neue Saison!

Die Spielplan-Vorbereitungen der Landesliga-Vereine sind so gut wie abgeschlossen. Auch wenn der Online-Spielplan des BHV noch nicht zur Verfügung steht, können wir jetzt schon ankündigen, dass unsere Mannschaft am Sonntag, 21. September um 17 Uhr mit einem Heimspiel gegen den TSV Knittlingen in die neue Saison startet. 

Also liebe Büchenauer Handball-Freunde - jetzt schon mal den Saisonauftakt in den Kalender eintragen:

So., 21.09., 17:00 Uhr: TV Büchenau - TSV Knittlingen

Trainer Bernhard Kölbl wird zum Saisonabschluss verabschiedet.

Zum Abschluss der Saison stand nach dem Rundenende noch das Pokal FinalFour auf dem Programm. Leider musste sich der TV Büchenau im letzten Spiel unter Trainer Bernhard Kölbl im Halbfinale der SG Odenh./U´öwisheim mit 35:39 (19:19) geschlagen geben. Zu gerne wäre das mit zahlreichen AH-Spielern komplettierte Team ins Finale des Kreispokals eingezogen.

Nach 3 1/2 Jahren als Trainer der 1. Mannschaft widmet sich Bernhard nun einer neuen Aufgabe und übernimmt das Traineramt beim TV Gondelsheim. Wir wünschen Bernhard alles Gute und viel Erfolg für diese Aufgabe. Und wir bedanken uns für sein Engagement als Trainer beim TV Büchenau!

Abschied Bernhard

Knappe Niederlage im Pokal FinalFour

04.05.2019 TV Büchenau - SG Odenh./U´öwish. 35:39 (19:19)

Eine knappe Niederlage musste der TV Büchenau zum Abschluss der Saison im Halbfinale des Pokal FinalFours hinnehmen. Bis zur Halbzeit konnte das mit einigen AH-Spielern komplettierte Büchenauer Team die Partie offen gestalten, doch am Ende musste man sich knapp geschlagen geben. Somit blieb der Einzug ins Finale zum Abschied von Trainer Bernhard Kölbl leider verwehrt.

Für Büchenau spielten: Thomas Mettke (TW), Stefan Götter 7/1, Ulrich Näger 5/1, Christian Schäfer 3, Tim Winter, Jonas Werner 6, Nikolas Zöller (TW), Eric Zöllner, Sebastian Meier, Stefan Goppelsröder 1, Volker Biedermann 4, Lukas Trunk 1, Philipp Schlichter, Jens Hardock 8

1. Mannschaft mit letzten Heimspiel

28.04.2019: 18:00 Uhr TV Büchenau - HSG Li-Ho-Li

Mit einem Heimsieg im letzten Spiel will sich der TV Büchenau von seinen Fans, Sponsoren und Helfern verabschieden und zeitgleich Danke für die Unterstützung sagen. Gespielt wird in der Büchenauer Mehrzweckhalle gegen die HSG Linkenheim-Hochstetten-Liedolsheim. Anpfiff ist um 18:00 Uhr. Im Anschluss an das Spiel lädt die Mannschaft alle Zuschauer zu einem gemeinsamen Umtrunk ein.

Pokal FinalFour in Graben-Neudorf

04.05.2019: 1. Mannschaft im Halbfinale gegen die SG Odenheim/Unteröwisheim

Samstag, 04. Mai um 16 Uhr in der Pestalozzi-Halle Graben-Neudorf

FinalFour2019

Seite 1 von 4