06.11.2019: wJC - SG Stutensee-Weingarten 26:12 (16:6)

Weibl. C-Jugend überzeugender fünfter Sieg im fünften Spiel

Bereits am Mittwoch, 06. November fand das Nachholspiel gegen unsere Nachbarinnen aus Stutensee und Weingarten statt. Das Spiel begann etwas verhalten, beide Mannschaften versuchten sich erst kennenzulernen. Nach 6 Minuten, beim Stand von 2:1, übernahmen wir die Initiative. Auf Basis einer soliden Deckungsarbeit und schön anzusehenden Angriffsaktionen konnten wir uns in den folgenden 6 Minuten eine 8:2 Führung erspielen. Es gelang uns diese bis zur Halbzeit auf 16:6 auszubauen. Auch nach der Pause zeigten wir weiter eine engagierte Leistung und konnten die Führung gegen unsere jetzt in Deckung besser stehenden Gegnerinnen noch ausbauen. Wie schon im letzten Spiel haben es wieder alle Feldspielerinnen geschafft sich in die Torschützenliste einzutragen und somit zum 26:12 Erfolg beitragen, auch beide Torhüterinnen boten wieder ein sehr gutes Spiel. Eine tolle Leistung auf die alle Spielerinnen stolz sein können – wir Trainer sind es!

Es spielten: Vanja Dragojevic, Annabelle Hartmann, Nina Krämer, Emilia Ukalovic, Sabrina Hosch, Marisa Neuberth, Hannah Schmitt, Jasmin Kempf, Cora Hartmann, Nele Baumann, Sophie Schlager und Carlotta Feldmann.