18.05.2019: Weibliche C-Jugend mit Platz 3 in der ersten Qualifikationsrunde

Motiviert und voller Tatandrang starteten wir am Samstag in unsere erste Qualifikationsrunde. Gegen die favorisierten Mannschaften von TB Pforzheim und Rintheim gab es die erwarteten Niederlagen. Aber nach dem ersten von Nervosität geprägten Spiel gegen die Mannschaft von TB Pforzheim gelang uns eine deutliche Leistungssteigerung gegen den TV Rintheim. Der individuellen Klasse unserer Gegnerinnen setzten wir immer wieder gute Abwehr-und gelungene Angriffsaktionen entgegen, diese konnten die Niederlage aber nicht verhindern.

Im letzten Spiel trafen wir auf die Mädchen der TG Eggenstein. Nach einem konzentrierten Start konnten wir mit einer 4-Tore Führung in die Halbzeitpause gehen. Nach der Pause ließen unsere Kräfte und insbesondere die Konzentration beim Abschluss nach. So konnten wir einige hochkarätige Chancen nicht verwerten und ließen unsere Gegnerinnen zwischenzeitlich noch einmal auf ein Tor herankommen. Mit dem letzten Funken Energie konnten wir einen langen Qualifikationstag mit einem verdienten Sieg beenden und freuen uns auf die nächste Runde.

Ergebnisse:

wJC - TB Pforzheim 9:20 (6:10)
TSV Rintheim - wJC 23:13 (15:6)
TG Eggenstein - wJC 14:16 (7:11)

Es spielten: Wanja Dragojevic, Annabelle Hartmann, Nina Krämer, Emilia Ukalovic, Sabrina Hosch, Marisa Neuberth, Hannah Schmitt, Jasmin Kempf, Cora Hartmann und Carlotta Feldmann.