24.11.2018: TS Durlach – wJC I 20:12 (15:6)


Im Kellerduell trafen wir am Samstag auf die Mädchen aus Durlach. Der Spielverlauf in der ersten Halbzeit ähnelte stark den vergangenen Spielen, mit einem Unterschied – der Einsatz und der Wille dem Spiel eine andere Richtung zu geben, war deutlich zu sehen. Lediglich die gegnerische Torfrau hinderte uns an der Umsetzung. Motivierende Worte und die Bestätigung, dass die 1. Halbzeit gar nicht schlecht war, ließen in der zweiten Halbzeit einen Ruck durch die Mannschaft gehen. Die Zweikämpfe wurden noch besser angenommen und binnen 5 Minuten holten wir 3 Tore auf. Danach stand uns die gegnerische Torfrau wieder im Weg, aber es gelang uns die Angriffsbemühungen unserer Gegnerinnen weitestgehend zu entschärfen. So haben wir zwar das Spiel verloren aber die zweite Halbzeit für uns entscheiden können.

 

Es spielten: Jasmin Kempf, Jana Betz, Sophia Hannich, Zoe Wiepen, Carolin Köhler, Ricarda Roggenbuck, Hanna und Sophia Klawe.