Mit beiden Mannschaften traten wir zum Abschluss unserer Rasenturniere in Helmsheim an. Leider waren wir durch kurzfristige bzw. nicht erfolgte Absagen nur mit 14 Mädchen am Start. Somit hatte keine der beiden Mannschaften eine Auswechselspielerin und machten es dafür sehr gut.

Beide Mannschaften verfehlten knapp eine bessere Platzierung. Die zweite Mannschaft verlor das Spiel um Platz 5 mit zwei Toren gegen die Mannschaft aus Brüchsal/Obergrombach und belegte somit den 6. Platz. Auch für die 1. Mannschaft gab es im letzten Spiel ein Endspiel. Hier ging es um den zweiten Platz. Dieses Spiel wurde im strömenden Regen denkbar knapp mit 4:5 gegen die 2. Mannschaft der SG Kappelwindeck/Steinbach verloren. Schade.

Es war auf jeden Fall zu sehen, dass beide Mannschaften sich während der Turnierzeit gut weiterentwickelt haben. Jetzt geht es in die Sommerpause und dann schauen wir, was wir in die neue Saison mitnehmen und was diese bringt.

Es spielten: Elisa Cunacu, Elle Lauer, Nathalie Wild, Jana Betz, Jasmin Kempf, Nina Krämer, Ricarda Roggenbuck, Cora Hartmann, Marisa Neuberth, Vanja Dragojevic, Marcelina Nizialek, Sophia Hannich, Hanna und Sophia Klawe.