24.03.2018: wJC II - SG Stutensee-Weingarten II 19:36 (5:17)

Letzten Samstag fand unser letztes Saisonspiel gegen die SG Stutensee 2 statt. Wegen dem Einsatz von Spielerinnen aus der Badenliga spielte diese 2. Mannschaft außer Konkurrenz. Nach einer Saison mit nur Niederlagen, war die Anspannung vor dem Spiel nicht so hoch und so wirkte die erste Halbzeit zwar nicht unmotiviert aber auch mit einigen guten Aktionen etwas gequält. Zu Beginn der 2. Halbzeit ließen unsere Gegnerinnen die Spielerinnen aus der ersten Mannschaft auf der Bank. Sofort konnten wir mithalten und warfen 4 Tore in Folge ohne selber eins zu kassieren. Mit sehenswerten Abläufen und gutem Auge für die freien Spielerinnen konnten wir auch nach deren wieder Einwechslung im Angriff Akzente setzen, leider waren Sie von uns in der Abwehr nicht in den Griff zu bekommen. So war das Ergebnis zwar deutlich, aber wir konnten das Spielfeld mit erhobenem Kopf verlassen. Bis zum Schluss wurde gekämpft und zur Freude der Trainer, haben sich bis auf eine Feldspielerin alle in die Torschützenliste eintragen können. So geht eine schwere Saison zu Ende, in der wir bis zum Schluss nicht die Lust verloren und auch im letzten Spiel noch tollen Einsatz zeigten. Die Einstellung stimmt, die Ergebnisse sollten nächste Saison folgen.

Es spielten: Jana Betz, Wanja Dragojevic, Ainslynn Mbayin, Zoe Wiepen, Nathalie Wild, Cora Hartmann, Caroline Kurz, Katrin Marjanovic Ella Lauer und Elisa Cunaku.