Back to Top

Weibl. C-Jugend beendet Turnierzeit

23.07.2017: Weibl. C-Jugend erreicht 4. Platz beim Turnier der SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim

Am letzten Sonntag bestritten unsere erste und zweite Mannschaft zusammen den Abschluss der Feldturnierzeit. Wir traten als Tandem-Mannschaft bei der SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim an. Die erste Halbzeit spielte die eine und die zweite Halbzeit die andere Mannschaft. Das Turnier war wie immer gut besetzt, drei unserer fünf Gegner kamen aus der Badenliga. Es gelang uns mit dieser Tandemvariante einen sehr guten vierten Platz zu erkämpfen. Ein schöner Abschluss für unsere Turnierzeit.

Es spielten: Ina Bauer, Mia Berger, Jana Betz, Luisa Bohn, Hanna Brunner, Wanja Dragojevic, Melissa Engeln, Valerie Hellriegel, Nadine Heugel, Caroline Kurz, Ella Lauer, Katrin Marjanovic, Ainslynn Mbayin, Regina Veith, Zoe Wiepen und Nathalie Wild.

Weibl. C-Jugend startet in Qualifikation

Am Sonntag, 07. Mai greift die weibliche C-Jugend in die Qualifikation um die freien Plätze für die Badenliga ein. Los geht es ab 17:30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Büchenau mit der Qualifikation auf Kreisebene gegen die SG Kronau/Östringen. Aber was ist das – als Heimmannschaft steht da WSG Kraichgau-Hardt?

Weiterlesen ...

Weibliche C-Jugend feiert ersten Sieg in der Badenliga!

19.02.2017: TSV Rintheim - wJC 22:25 (13:15)

weibl. C Jugend 19.02.2017Yes we can! Das lang ersehnte Ziel, endlich ein Spiel in der Badenliga zu gewinnen, wurde heute erreicht. Die Einstellung der Mannschaft stimmte von Anfang an und die Mädels der weibl. C-Jugend lieferten sich gegen den Tabellennachbarn aus Rintheim ein packendes Spiel. Keine Mannschaft konnte sich absetzen, jedoch behielt die JSG immer die Nase ein wenig vorn. Auch der kleine Rückstand zwischen der 38. und 42. Minute ließ uns nicht aufgeben und mit viel Arbeit und Mut wurde sich wieder zurück gespielt. Hut ab vor dieser Leistung, weiter so, wir sind stolz auf Euch. Auch die Emotionen und die Unterstützung auf der Bank und in unserem Fanblock waren heute großartig und sind ein Teil unseres Erfolges gewesen.

Es spielten: Tamara Huber (Tor), Simea Krieger (Tor), Sarah Betz 1, Valerie Hellriegel 7, Luisa Bohn,
Sara Jovanovic, Franzi Wegmann, Hanna Brunner 5, Leonie Voss 4, Melissa Engeln

Weibliche C-Jugend mit Niederlage

24.09.2016: wJC : HC Neuenbürg 12:24 (5:11)

Die Partie gegen den HC Neuenbürg hätte eigentlich auf Augenhöhe stattfinden sollen. Nach der Niederlage beider Mannschaften am letzten Wochenende, hatten die Mädels des HCN ihre Hausaufgaben offensichtlich besser gemacht und überzeugten mit konditioneller und spielfreudiger Überlegenheit. Nachdem die Schwarzwälderinnen ihre Führung stetig ausbauen konnten, begann bei unseren Mädels wieder das Nervenflattern. Unkonzentriertheit und mangelnde Aggressivität in der Abwehr ermöglichte den Gegnerinnen einfache Torerfolge.

Weiterlesen ...