02.10.2016. TSV HD-Wieblingen – JSG Neuthard / Büchenau 26:25 (16:12)

Eine vermeidbare Niederlage kassierte die weibliche A-Jugend in Wieblingen. Ärgerlich viele technische Fehler im Angriff gepaart mit inkonsequentem Abwehrverhalten ermöglichtem dem Gegner, insbesondere in der ersten Halbzeit, viele einfache Tore und waren die Basis für die Niederlage. Die Aufholjagd in Halbzeit Zwei wurde dann leider nicht mehr belohnt. Schade, denn hier war mehr drin.

Für die JSG spielten: Saskia Papenfuß im Tor Marie Lamminger 2, Lara Wünsch 3, Laura Bitzen 1, Nina Betz, Rebecca Hodolic 6, Nadine Steinmetz, Hanna Krempel 7, Julia Wegmann 3, Jule Zawierucha 1, Luisa Werner 2