08.10.2016: TSV Malsch - mJA 27:28 (17:15)

A Jugend 2016 2017

Nach 17 Spielminuten lag die männliche A-Jugend bereits mit 6:13 zurück. Bei diesem Rückstand glaubte kaum noch jemand an einen Punktgewinn für das JSG-Team. Allerdings gab die männliche A-Jugend nicht auf. Eine furiose Aufholjagd, sowie tolle Paraden von Torhüter Domenik Franz führten letztendlich zu einem verdienten Auswärtssieg. Im kommenden Spiel gegen Durlach (So., 16.10. um 16:30 Uhr in der MZH Büchenau) geht es nun um einen Spitzenplatz in der Tabelle der Landesliga Süd.

Für die JSG spielten:

Im Tor Domenik Fanz und Florian Veith

Manuel Moritz 1, Tom Baumgärtner, Devin Bindschädel 7, Matias Schadt 1, Christian Seichter, Timo Schäfer 4, Dominik Kistner 7/1, Benedikt Baumgärtner 2, Mirco Wegner 4, Maxi Jannak 1, Jonas Hartmann 1