18.03.2017: mJA – TSV Rintheim 33:26 (18:16)
Nahtlos angeknüpft an der tollen Leistung vom vergangenen Wochenende und dies trotz dem Ausfall dreier Stammkräfte, erzielte die JSG einen sicheren Sieg gegen den TSV Rintheim. Damit wurde der 2. Tabellenplatz gefestigt.

Es spielten: Domenik Fanz und Florian Veith (Tor); Manuel Moritz, Tom Baumgärtner, Devin Bindschädel 6, Matias Schadt, Christian Seichter 1, Dominik Kistner 11/5, Benedikt Baumgärtner 1, Maxi Jannak, Jonas Hartmann 8, Jannik Weischedel 2.