Back to Top

Männl. A-Jugend qualifiziert sich für die Badenliga!

13.05.2017: Qualifikation männl. A-Jugend

Eine klasse Leistung hat die männl. A-Jugend in der Qualifikation gezeigt und hat sich selbst von Ausfällen nach dem 2. Spiel nicht beirren lassen. Aus einer sicheren Abwehr heraus wurden im Angriff die gut herausgespielten Chancen sicher verwandelt.

Weiterlesen ...

Männl. A-Jugend in der Qualifikation auf Kurs

07.05.2017: SG Hei/Helm/Gon - mJA 7:13 und mJA - SG Oberd/Sulzf 17:12

Die männl. A-Jugend hatte in beiden Spielen nur in den ersten 10 Spielminuten Probleme, danach wurden beide Spiele dominiert. Damit ist Platz 1 erreicht und die JSG könnte in der Badenliga Qualifikation Heimrecht haben. Diese findet am kommenden Sonntag statt. Wir wünschen der Mannschaft viel Erfolg!

Es spielten

Im Tor Domenik Fanz und Florian Veith
Tom Baumgärtner 1, Manuel Moritz 3, Devin Bindschädel 7, Timo Schäfer 3, Dominik Kistner 7/1, Benedikt Baumgärtner 3, Mirco Wegner 2, Jannik Weischedel 4

Männliche A-Jugend siegt auswärts!

26.03.2017: SG Niefern/Mühlacker - mJA 30:40 (15:20)

A Jugend 2016 2017Der Anfang war mühevoll und die JSG lief ständig einem Rückstand hinterher. Erst die letzten 10 min. der ersten Halbzeit brachten die Wende und zum Schluss auch einen verdienten Sieg. Dominik Kistner war in diesem Spiel überragend und mit 17 Treffern der Garant für den Sieg.

Es spielten: Domenic Franz, Florian Veith (Tor) Manuel Moritz 1, Tom Baumgärtner, Devin Bindschädel 6, Christian Seichter, Timo Schäfer 7, Dominik Kistner 17/5, Benedict Baumgärtner, Björn Heneka, Maximilian Jannack 2, Jonas Hartmann, Fabian Sondermann 2, Jannik Weischedel 5.

Männliche A-Jugend mit Heimsieg gegen Rintheim

18.03.2017: mJA – TSV Rintheim 33:26 (18:16)
Nahtlos angeknüpft an der tollen Leistung vom vergangenen Wochenende und dies trotz dem Ausfall dreier Stammkräfte, erzielte die JSG einen sicheren Sieg gegen den TSV Rintheim. Damit wurde der 2. Tabellenplatz gefestigt.

Es spielten: Domenik Fanz und Florian Veith (Tor); Manuel Moritz, Tom Baumgärtner, Devin Bindschädel 6, Matias Schadt, Christian Seichter 1, Dominik Kistner 11/5, Benedikt Baumgärtner 1, Maxi Jannak, Jonas Hartmann 8, Jannik Weischedel 2.

Männliche A-Jugend verliert nach torreichem Spiel in Rintheim.

22.10.2016: TSV Rintheim – mJA 40:34 (22:15)

Leider verlor die männliche A-Jugend ein kurioses und abwechslungsreiches Spiel, das von Kampf und Einsatz geprägt war, gegen den TSV Rintheim mit 34:40. Beide Abwehrreihen hatten Mühe und mussten viele Gegentore zulassen.

Für die JSG spielten:

Im Tor Domenik Fanz und Floh Veith

Dominik Kistner (11/2), Devin Bindschädel (9), Manuel Moritz (4), Matias Schadt (4), Mirco Wegner (3), Jonas Hartmann (2), Timo Schäfer (1), Tom Baumgärtner, Benedikt Baumgärtner, Maxi Jannak

Männl. A-Jugend entscheidet Spiel in letzter Sekunde!

 16.10.2016: mJA - TS Durlach 31:30 (13:14)

A Jugend 2016 2017

Ein tolles und spannendes Spiel wurde den Zuschauern in der Büchenauer Mehrzweckhalle am gestrigen Sonntag Nachmittag geboten, das die männliche A-Jugend am Ende für sich entschied. Bis zum Schluss konnte sich keine Mannschaft richtig absetzen. Kurz vor Schluss profitierte die männliche A-Jugend von der neuen Regel, einen Tempogegenstoß, der durch ein grobes Foul unterbrochen wird, mit einem 7-Meter-Strafwurf zu ahnden. Die Zeit war abgelaufen und Dominik Kistner verwandelte diesen Siebenmeter zum verdienten Sieg.

Für Büchenau spielten:

Im Tor Florian Veith und Domenik Fanz, der mit einer tollen Leistung zum Sieg beitrug.

Manuel Moritz (2), Tom Baumgärtner (1), Devin Bindschädel (7), Matias Schadt (6), Christian Seichter, Timo Schäfer (3), Benedikt Baumgärtner (1), Dominik Kistner (6/2), Mirco Wegner (3), Domenik Neidinger, Jannik Weischedel (2)

Sieg der männlichen A-Jugend

08.10.2016: TSV Malsch - mJA 27:28 (17:15)

A Jugend 2016 2017

Nach 17 Spielminuten lag die männliche A-Jugend bereits mit 6:13 zurück. Bei diesem Rückstand glaubte kaum noch jemand an einen Punktgewinn für das JSG-Team. Allerdings gab die männliche A-Jugend nicht auf. Eine furiose Aufholjagd, sowie tolle Paraden von Torhüter Domenik Franz führten letztendlich zu einem verdienten Auswärtssieg. Im kommenden Spiel gegen Durlach (So., 16.10. um 16:30 Uhr in der MZH Büchenau) geht es nun um einen Spitzenplatz in der Tabelle der Landesliga Süd.

Für die JSG spielten:

Im Tor Domenik Fanz und Florian Veith

Manuel Moritz 1, Tom Baumgärtner, Devin Bindschädel 7, Matias Schadt 1, Christian Seichter, Timo Schäfer 4, Dominik Kistner 7/1, Benedikt Baumgärtner 2, Mirco Wegner 4, Maxi Jannak 1, Jonas Hartmann 1

Deutlicher Sieg der männlichen A-Jugend

01.10.2016: mJA – TV Forst 29:13 (13:7)

Schnell ging die JSG mit 3 : 1 in Führung und baute diese bis zur Halbzeit auf einen 6 Tore Vorsprung aus. Auch nach dem Wechsel hatte Forst der JSG nichts entgegenzusetzen und verlor auch in dieser Höhe verdient. Bei einer besseren Chancenverwertung wäre der Sieg noch höher ausgefallen.

Für Büchenau spielten:

Im Tor Domenic Fanz und Florian Veith

Manuel Moritz 5, Tom Baumgärtner, Devin Bindschädel 6, Matias Schadt 4, Timo Schäfer 1, Dominik Kistner 2/1, Benedikt Baumgärtner 1, Mirco Wegner 3, Maxi Jannak, Jonas Hartmann 4, Marvin Schäfer, Jannik Weischedel 3

Männliche A-Jugend knapp geschlagen

18.09.2016: mJA - HSG LiHoLi  29:30 (18:18) 
Tolles Spiel gegen einen der Favoriten der Landesliga Sued 

Mit viel Technischen Fehlern begann das Spiel der männlichen A-Jugend der JSG Neuthard/Büchenau. So konnte LiHoLi bis zur 21. Minute mit 11 : 15 in Führung gehen. Danach holte die JSG vor allem durch Dominik Kistner Tor um Tor auf und mit dem Halbzeitstand von 18:18 ging es in die Pause. Gleich nach dem Wechsel spielte die JSG souverän weiter und ging bis zur 49. Spielminute mit 28:25 in Führung und einem sicheren Sieg entgegen.

Weiterlesen ...