Im Januar 1946 wurde bei einer Versammlung einiger Mitglieder die Handball-Abteilung des TV Büchenau gegründet. Das erste offizielle Spiel fand im Oktober in Forst statt. Dass in der Anfangszeit der Handballabteilung noch nicht viel zu holen war, bewieß das Ergebnis von 0:12.

 

An der ersten Verbandsrunde 1946/47 beteiligten sich eine Senioren- und eine Jugendmannschaft. Die 1. Mannschaft belegte auf Anhieb einen beachtlichen dritten Platz. In der Saison 1947/48 wurde die 1. Mannschaft ohne Verlustpunkte Meister und stieg damit in die Bezirksklasse auf.

 

Im Jahr 1976 wurde eine Damenmannschaft gegründet, die auf Anhieb einen sehr guten dritten Tabellenplatz in der Meisterrunde erreichte.

 

In den nächsten Jahren konnten Mannschaften des TV Büchenau weitere Meisterschaften und Erfolge feiern.

Mannschaften und Erfolge der 50er Jahre

Mannschaften und Erfolge der 60er Jahre

Mannschaften und Erfolge der 70er Jahre

Mannschaften und Erfolge der 80er Jahre

Mannschaften und Erfolge der 90er Jahre

Mannschaften und Erfolge ab 2000

 

Eine besondere Tradition hat das Zeltlager der Handball-Abteilung.

Impressionen der letzten Jahre