Back to Top
Dritter Sieg in Folge!
1. Mannschaft gewinnt mit 22:21 in Ispringen

2. Mannschaft mit knapper Niederlage

04.12.2016: TSV Knittlingen - TV Büchenau II 33:29 (16:13)

Eine knappe Niederlage gab es für die 2. Mannschaft des TV Büchenau in Knittlingen. Mit 33:29 musste sich das Team von Johannes Zimmermann geschlagen geben. Zu Beginn des Spiels ging es hin und her. Keine der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen. Erst beim Stand von 13:10 in der 24. Spielminute gab es erstmal eine 3 Tore Führung für die Gastgeber. Doch Büchenau ließ sich auch nach der Pause nicht abschütteln, beim Stand von 21:21 (44. Minute) war alles wieder offen. Am Ende reichte es aber leider nicht für Büchenau zu einem Punktgewinn.

Für Büchenau spielten:

Im Tor Raphael Speck, Alexander Schäfer

Carsten Evin, Kai Reith 2,  Axel Zimmermann 3, Jonny Grummt, Simon Wickinghoff 7, Benedikt Speck 1, Jens Hardock 2, Nils Mandel 7/3, Nico Schäffner 1, Maximilian Greil 6

1. Mannschaft siegt in Ispringen

03.12.2016: TV Ispringen - TV Büchenau 21:22 (12:9)

Der Knoten scheint endlich geplatzt zu sein. Die 1. Mannschaft gewinnt das dritte Spiel in Folge und setzt sich weiter vom Tabellenende ab. 

Weiterlesen ...

Heimsieg für 1. Mannschaft

27.11.2016: TV Büchenau - TV Eppelheim 29:24 (13:14)

Die Erleichterung nach dem zweiten Sieg in Folge war allen Spielern und ihrem Trainer Bernhard Kölbl deutlich anzusehen.

Weiterlesen ...